Herzlich Willkommen bei Ruhrprojekt!

Ihr Einrichtungspartner

Wir verstehen uns als Partner des Planers, des Bauherrn und des Einrichtungsprofis in Unternehmen für alle Einrichtungsfragen.


In unserer Ausstellung finden Sie die renommiertesten Marken bekannter Hersteller.


Beratung, Planung, Lieferung und Montage aus einem Guß. Wir freuen uns auf Sie.


+++ INFOS ZUM CORONA VIRUS +++

In einer unsicheren Zeit mit täglichen neuen Meldungen und Maßnahmen möchten wir Sie über die aktuelle Situation bei ruhrprojekt informieren. Das ruhrprojekt Team ist weiter im Einsatz und telefonisch und via Mail erreichbar:

Tel.: 0234/9 35 84-0

E-Mail: info@ruhrprojekt.net

Auf Besuche bei unseren Kunden, auf Veranstaltungen und Termine in unserem Showroom möchten wir zu unser aller Schutz zur Zeit verzichten. Unsere Ausstellung bleibt vorübergehend geschlossen.

Unsere Hersteller Partner sind lieferfähig und wir können Ihnen wie gewohnt unsere gesamte Produktpalette anbieten. Unser Lieferteam ist unter Beachtung der empfohlenen hygienischen Maßnahmen weiterhin im Einsatz.

Sollte sich an der Situation etwas ändern, halten wir Sie auf dem Laufenden.

Bleiben Sie gesund!

Ihr ruhrprojekt Team

IGA Optic in Datteln

Die Genossenschaft der Augenoptiker hat sich fit gemacht für die Zukunft. Dazu gehört ein zukunftsweisendes Bürokonzept. Entwickelt und umgesetzt von ruhrprojekt in Zusammenarbeit mit dem Büro Stark Design.

DUSconference plus

Konferieren und Arbeiten direkt im Terminal am Düsseldorfer Flughafen auf 3000qm, eingerichtet mit Produkten von Vitra und Arper. Planung Kitzig Interior Design aus Bochum.

Vitra ID Chair

Neues Gymnasium Bochum

Durch die Zusammenlegung zweier Schulen entstand in Bochum das "Neue Gymnasium Bochum". Das mit dem Schulbaupreis ausgezeichnete Gebäude von Hascher Jehle aus Berlin beherbergt 1400 Schüler. Die geschwungene Form der

Rathaus Gelsenkirchen - Wahlscheinstelle

Vor den Wahlen werden tagsüber Arbeitsplätze benötigt, welche nach den Öffnungszeiten verschlossen werden können. Ausserhalb der Wahltermine ist das flexible Mobiliar an anderer Stelle einsetzbar. Möglich durch das modulare USM System "Privacy Panels" und die flexiblen Tische von FourDesign. Die Möbel fügen sich formal in die Architektur des Hans-Sachs-Hauses ein.